×

WARUM SIE BEI DER KÖRPERPFLEGE EINEN FESTEN ABLAUF HABEN SOLLTEN?

 

Es ist an der Zeit, Ihrem Körper die Zuwendung zu geben, die er verdient. Eine regelmäßige Körperpflege – sei es ein Ganzkörperpeeling, ein Bad, eine frische Dusche oder das Auftragen von Körperbutter oder Lotion – verleiht Ihrer Haut nicht nur ein gesundes Strahlen, sondern gibt Ihnen auch ein großartiges Körpergefühl.

Unsere Empfehlung zur Körperpflegeroutine in drei einfachen Schritten.
Selbstliebe gewinnt eine völlig neue Bedeutung.

 

Beginnen Sie Ihre Pflege mit einem Ganzkörperpeeling. Abgestorbene Hautschüppchen werden so entfernt und die Haut wird glatter und geschmeidiger. Feuchten Sie Ihre Haut einfach in der Badewanne oder unter der Dusche an und tragen Ihr Lieblingspeeling großzügig auf.
Massieren Sie es mit kreisenden Bewegungen ein, um abgestorbene Hautschüppchen zu entfernen.

Hier die Empfehlung einiger unserer Peelings: KÖRPERPEELINGS

 

Waschen Sie das Körperpeeling, zusammen mit den abgestorbenen Hautschüppchen (und all Ihren Sorgen) mit einem Duschgel, das am besten zu Ihrem Hauttyp passt, weg. Geben Sie ein wenig Duschgel auf einen Luffa-schwamm oder einfach auf Ihre Hand. Massieren Sie Ihren ganzen Körper, hinter den Ohren und zwischen den Fingern, um ihn gründlich zu reinigen.

Empfehlung einiger unserer Duschgels voller Heilkräuter: DUSCHGELS

 

Sie haben abgestorbene Hautzellen entfernt und sich von Kopf bis Fuß gewaschen. Nun wird es Zeit für eine Extraportion Feuchtigkeit.
Tragen Sie die von Ihnen ausgewählte Feuchtigkeitscreme, Lotion oder Butter auf und massieren Sie sie am ganzen Körper ein und genießen den herrlichen Duft während sie in Ihre Haut einzieht.

Empfehlung einiger unserer Körperlotionen und Butter, die der Haut von Kopf bis Fuß Feuchtigkeit verleihen.

Schreibe einen Kommentar